Hier befinden Sie sich Sie befinden sich hier: Startseite http://www.software-audit-problem.de/ > Startseite
1 2 3 4 5

Audit-Probleme

Das Software-Audit und seine Charakteristik

15.04.2014 - 10:04 Uhr

Die Überprüfung eines Unternehmens im Rahmen eines Software Audits bedeutet eine Bestandserhebung über Nutzungsintensität und -umfang der Softwarelizenzen. Hierbei erfolgt stets ein Vergleich zwischen den im Vertrag genannten Werten und den tatsächlich ermittelten Zahlen. Stimmen diese nicht überein, wird das auftraggebende Unternehmen seine Konsequenzen daraus ziehen.

Es bedarf oftmals keines konkreten Anlasses, um ein Software Audit notwendig werden lassen. Auch eher gewöhnliche Formalien wie eine Bestandserhebung für Lizenzen oder auch die Gewinnung konkreter Zahlen zur Errechnung des Lizenzbedarfs sind ausreichende Gründe. Unternehmen, die im Rahmen ihrer Tätigkeit Softwarelizenzen nutzen, sollten daher stets auf ein solides Lizenzmanagement achten, um möglicherweise kostspielige Folgen eines Software Audits zu vermeiden.

  • Live Chat
  • E-Mail: info@susensoftware.de
  • Kontaktformular
  • +49 (0)2406.98.96.290
    Rufen Sie uns an:

    +49 (0)2406.98.96.290

weitersagen nach oben scrollen


Weitere Artikel

Unsere Leistungen

Mit unserem Beratungsansatz helfen wir Ihnen in der Auditvorbereitung.
Wollen Sie ein reduziertes Audit?

Ihre Vorteile

  • Audit-Stopp Prüfung
  • reduzierte Auditkosten
  • Compliance Sicherheit 100%
  • reduzierter Zeitaufwand
  • reduzierter Auditumfang
  • Planungssicherheit

Haben Sie Fragen?


Aktuelle Umfrage

Umfrage zum Thema Audit

Software Audit Probleme

Diese Seite enthält Informationen zu folgenden Themen:

Audit Checkliste, planen, Hoffnung, Microsoft Lizenzprüfung, Eigene Audits durch Compliance Excel-Lizenzübersicht, KPMG, ISO 9001, Lizenzüberprüfung, Hersteller Audits Lizenzen, SAM Software Asset Management,